Mein Lebenslauf

In diesem Video ist einiges über meinen Werdegang und meine Arbeit als Elternbildnerin und Familienberaterin zu erfahren

  • Kursleiterin für die Elternbildung im Kanton Zürich im Projekt  Elternbildung im Vorschulbereich
    Themen: Umgang mit starken Gefühlen, “Nein, Wieso, Ich will aber!” und sowie, Ich brauche einen sicheren Hafen,”Selbständigkeit von Kindern begleiten” seit August 2021
  • Kindergartenlehrperson an der Sprachheilschule Winterthur (Teilzeit),  seit August 2020
  • Abschluss als Kursleiterin für Erwachsene SVEB1, März 2020
  • Anerkannte Beraterin SGfB und Aktivmitglied bei SGfB (Schweizerische Gesellschaft für Beratung),
    seit Januar 2020
  • Kursleiterin für die Elternbildung im Kanston Zürich im Projekt “Startklar – fit für Kindergarten und Schule”, seit September 2018
  • Beratung für Familien, Paare und Einzelpersonen, Seminare, Vorträge, Workshops, Elterngruppen, beziehungs8sam, seit 2016
    basierend auf den Grundgedanken von Jesper Juul, Helle Jensen und Walter Kempler (2016 – heute)
  • Erfolgreicher Abschluss zur Familienberaterin 2016
  • Lehrgang zurFamilienberaterin, 2012-2016, Family Counselor,
    Internationalen Gesellschaft für Beziehungskompetenz in Familie und Organisation, IGfB, in Innsbruck
    anerkannt vom Dansk Therapeutik Institut, dfti.
  • Weiterbildung zur familylab Elterngruppenleiterin (2013)
  • Weiterbildung zur familylab Seminarleiterin (2012)
  • Teilzeit-Kindergartenlehrperson, Kloten, 2006 – 2012
  • Verheiratet und Mutter von zwei Buben, geboren 2005 und 2008.
  • Publikation des Naturpädagogiklehrmittels „Zapfenmusik für Löwenzahnkinder“, Mai 2004
  • Waldkindergärtnerin im Teamteaching, Nürensdorf, 2000 – 2005
  • Weiterbildung zur Naturpädagogin SILVIVA, 1994/95
  • Kindergartenlehrperson, Wallisellen, 1995 – 2000
  • Ausbildung zur Kindergartenlehrperson, Seminar Unterstrass, 1993 – Juli 1995
  • Auslandaufenthalte, Anstellungen, Praktika im kaufmännischen Bereich, 1990 – 1992
  • Lehre als kaufmännische Angestellte, Swissair, 1987 – 1990